Die Baustellenüberwachung durch Kameras


Baustellenüberwachung Mobil

Die Überwachung von Baustellen

24h Live Control - 360° Rundumblick

Mobile Videoüberwachung auch für Events und Firmen

Die Baustellenüberwachung mit Kameras für die volle Kontrolle im Innen und Außenbereich in Verbindung mit einem Sicherheitsdienst 24/7.

 

 

Oft sind Baustellen unübersichtlich und ein heißbegehrtes Pflaster für Rohstoffdiebe und Einbrecher. Eine mobile Baustellenüberwachung bietet daher den besten Schutz gegen Diebstahl und Vandalismus. Dadurch können große Sachbeschädigungen und hohe Kosten verhindert werden. Bei einer sich ständig verändernden Umgebung, empfiehlt es sich eine mobile Technik die flexibel programmierbar ist einzusetzten.


Mobile Videoüberwachung auch bei Nacht

Die mobilen Türme von German Sitec sind alarmgesichert und 24/7 auf die Notruf- und Serviceleitstelle bei einem Sicherheitsdienst aufgeschaltet. Ein augelöster Alarm wird von dem qualifizierten Fachpersonal ausgewertet und sofort an die Interventionskräfte weitergeleitet.

 

Durch die Höhe von sechs Metern wird eine hohe Reichweite erreicht, sodass der Turm zum Beispiel bis zu 150 Meter auf Durchdringen überwachen kann und das sogar bei Nacht. Sobald ein Durchdringen erfasst wurde, verfolgt die Kamera den Täter bis zum eintreffen der Interventionskräfte.

 

Auch auf großflächigen Events bietet das der Security und dem Betreiber eine optimale Übersicht über das Geschehen auf dem Gelände. Damit können eventuell entstehende Gefahrenquellen früh erkannt werden und effektiv reagiert werden. Auch Diebstahl und Vandalismus kann mit dem Videoturm erkannt und dokumentiert werden.

 

 

Der Videoturm ist Individuell einsetzbar

 

Bevor die Aufstellung der Kameras starten kann, ist eine individuelle Planung erforderlich. Dabei geht es vor allem darum, alle geschützten Bereiche optimal zu sichern.

Der Videoturm stellt eine einfache und zugleich wirksame Lösung für die Überwachung von objekten dar.

 

Sie lassen sich unkompliziert und passend zu den örtlichen Gegebenheiten installieren und überwachen selbst unübersichtliche Gebäude oder Gelände.

Viele Lösungen arbeiten zudem mobil und autark. Das heißt, dass es bei der Installation der Kameras nicht auf eine externe Stromversorgung ankommt.


Der Aufbau

Durch unserem Monteur wird ein mobiler Videoturm ganz einfach auf dem Hänger angeliefert und mit wenigen Handgriffen einsatzbereit aufgebaut und für das jeweilige Gelände programmiert und die Maßnahmen mit dem Kunden, sowie mit der Notruf- und Serviceleitstelle besprochen.

 

Der Standort

Der optimale Standort wird durch unseren Servicetechniker zusammen mit der Bauleitung besprochen. Dabei werden auch alle Details bezüglich des Verlaufs der Baustelle beachtet.

Mobil & Flexibel

Auf Wunsch kann eine Veränderung in Anzahl und technischer Details der HD-Kameras vorgenommen werden. Da jede Baustelle sich dynamisch verändert kann auch im Verlauf durch einfache Handgriffe die Technik an die vorhandenen Gegebenheiten angepasst werden.  

 


Alles im Überblick

Effektive Sicherung gegen Diebstahl